ästhetische brust
Narbenretuschierung an den Brustwarzen
Februar 6, 2018
Narbenpigmentierung der Areola
März 27, 2018
Show all

Phalluspigmentierung

Zu einer Phalluspigmentierung gehört eine Farbanpassung des Neophallus mit Nachbildung des Gefäßsystems. Die durchscheinenden Arterien und feinen Kapillaren geben dem Penis ein natürliches Aussehen. Ebenfalls werden im Schamhaarbereich einzelne Härchen gezeichnet, um ein möglichst harmonisches Ergebnis zu erzielen.

Vor einer medizinischen Pigmentierung informiere ich immer ausführlich in einem Beratungsgespräch. Gemeinsam mit meinen Patienten wähle ich die passenden Farben aus. Diese können in der Nachbehandlung noch weiter angepasst werden. Bevor pigmentiert werden kann, muss die Phalloplastik gut verheilt sein. In der Regel kann 6 Monate nach einer OP damit begonnen werden.

Auf den abgebildeten Fotos seht Ihr eine Phallusrekonstruktion vor und nach der Behandlung. Ich möchte mich rechtherzlich bei meinem Patienten bedanken. Er hat zugestimmt, dass ich seine Bilder zeigen darf und somit anderen Betroffenen einen Einblick geben kann. Dies ist nicht selbstverständlich. Die meisten Patienten haben einen enormen Leidensdruck. Sie schämen sich anfänglich über Ihr weißes Geschlechtsteil, welches nicht wirklich wie ein Penis aussieht.

medizinische pigmentierung penis

Patient vor der Pigmentierung. Am Penisansatz fehlt die natürliche Schambehaarung. Das nachgebildete Genital besitzt auch keine abgegrenzte Eichel.

 

Penis direkt nach der Behandlung. Im oberen Bereich habe ich einzelne Härchen gezeichnet. Der komplette Phallus wurde in der entsprechenden Hautfarbe pigmentiert. Die Eichel habe ich durch eine dunklere Schattierung nachgebildet. Anschließend habe ich die Gefäße gezeichnet. Das Ergebnis nach einer Pigmentierung ist immer erst einmal gerötet. Dies normalisiert sich innerhalb von ein bis zwei Tagen.

 

phalluspigmentierung klasstetique

Diese Bild zeigt den abgeheilten Zustand nach zwei Behandlungen. Mein Patient wollte gerne die Behaarung mehr betont und die Gefäße noch sichbarer haben. Daher habe ich noch einmal nachpigmentiert.

 

neophallus nachbilden

Momentaner Zustand. Dieses Foto wurde mir freundlicherweise zugesendet.

 

Bei Fragen stehe ich Euch sehr gerne zur Verfügung.

Eure Denise

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.