brustwarzenretuschierung
Brustwarzenverkleinerung – Narbenretuschierung
Februar 9, 2017
gepflegtes aussehen
Richtige Pflege nach der Pigmentierung
März 13, 2017
Show all

Augenbrauenneugestaltung mit Härchentechnik

augenbrauenrekonstruktion

Augen und Augenbrauen gehören zusammen und geben dem Gesicht den Ausdruck. Die Augen sind der Spiegel der Seele – die Augenbrauen geben ihnen einen Rahmen und setzen sie in Szene. Bei den meisten von uns fehlen hier und da ein paar Härchen in der Braue. Durch zu vieles Zupfen wachsen sie nur noch spärlich, doch die ursprüngliche Form ist noch zu erkennen. Es gibt immer wieder den Fall, dass keine eigenen Härchen mehr wachsen. Sei es durch Chemotherapie, die hormonelle Situation oder altersbedingt. Dann müssen die Augenbrauen komplett neu gestaltet werden. Anhand anatomischer Merkmale ist es möglich, mit viel Erfahrung die ursprüngliche Form zu konstruieren. Nach einer umfangreichen Ausmessung und Anzeichnung können auch mit der Härchentechnik neue Brauen pigmentiert werden.

Auf den Bildern seht Ihr eine Kundin, deren Augenbrauenhärchen komplett ausgefallen sind. Das tägliche Anzeichnen fiel ihr sehr schwer, sie ist Brillenträgerin und hatte Schwierigkeiten ohne ihre Brille die Brauen nachzubilden. Zudem wollte Sie gern während der Arbeit, beim Schwitzen, im Schwimmbad, im Urlaub usw. permanent schöne und natürliche Augenbrauen haben.

 

nackte augenbrauen

Kundin vor der Behandlung. Es sind keine Augenbrauen mehr vorhanden und der Blick wirkt ausdruckslos.

 

Augenbrauen vorher bilder

Kundin vor der Behandlung ohne Brille.

 

Augenbrauen Vorzeichnen

Angezeichnete Form der neuen Augenbrauen.

 

Augenbrauen pigmentieren

Kundin direkt nach der Pigmentierung. Schon jetzt geben die Brauen den Augen einen wunderbaren Rahmen.

 

schöne augenbrauen

Kundin direkt nach der Behandlung mit Brille.

 

neue Augenbrauen

Kundin vor der zweiten Behandlung. Die Pigmentierung ist abgeheilt und die Farbe der Härchen passt sehr gut zu den Augen, den Haaren und der Haut.

 

Die Kundin ist mehr als zufrieden und freut sich jeden Tag, wenn sie in den Spiegel schaut. Doch noch viel besser findet sie, dass bisher noch niemand bemerkt, das es nicht ihre „echten und eigenen“ Brauen sind.

Was schöneres gibt es nicht und ich freue mich für meine Kundin.

Eure Denise

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.